Ausbildung zum/zur Altenpfleger/-in

Berufsfachschule für Altenpflege/-hilfe Weißenburg

Infos zum Standort
An der Schule gefällt mir besonders das tolle Klima, die nette Lehrerschaft, das schöne Gebäude, der interessante Lehrstoff.

Altenpfleger/-in

Die Ausbildung dauert drei Jahre. Sie erfolgt im Wechsel von Ausbildung in der Praxis und Unterricht in der Berufsfachschule.

Ausbildungsinhalte in der Theorie:

  • Erlernen der theoretischen Grundlagen in der Altenpflege
  • Die Pflege alter Menschen planen, durchführen, dokumentieren und beurteilen
  • Alte Menschen personen- und situationsbezogene pflegen
  • Bei der medizinischen Diagnostik und Therapie mitwirken
  • Alte Menschen bei der Tagesgestaltung unterstützen
  • An qualitätssichernden Maßnahmen mitwirken
  • Berufliches Selbstverständnis entwickeln
  • Die eigene Gesundheit erhalten und fördern

Einsatzbereiche in der praktischen Ausbildung:

Die praktische Ausbildung erfolgt nach einem Ausbildungsplan unter fachlicher Anleitung durch Mentor/-innen der Einrichtung. Mögliche Einsatzbereiche sind dabei:

  • stationäre Pflegeeinrichtungen
  • ambulanter Pflegedienst 
  • Tagespflege- Einrichtungen
  • Gerontopsychiatrische Einrichtung 
  • Geriatrische Rehabilitationseinrichtung